IT-Compliance & Datenschutz

Abgesichert. Gesetzeskonform. Vertraulich.

Mit der ständigen Weiterentwicklung der IT-Systeme ändern sich fortwährend auch die gesetzlichen Vorschriften. Wir unterstützen Sie dabei, Ihren aktuellen Grad an Regelkonformität in Bezug auf IT-Compliance & Datenschutz zu identifizieren und erarbeiten passende Verbesserungsvorschläge für Sie.

Tastatur mit blauer Enter-Taste, auf der eine Waage ist - Wir beraten Sie beim Datenschutz und IT-Compliance
Die Sicherheit Ihrer Informationen und der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Sichere Daten

IT-Compliance erfüllt vorrangig eine Schutzfunktion. Es beschreibt die Einhaltung der gesetzlichen, vertraglichen und unternehmensinternen Regelungen im Bereich der IT-Infrastruktur in Organisationen (Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Stiftungen, etc.). Im Fokus stehen die Elemente

  • Informationssicherheit (potenzieller Verlust von Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität / Korrektheit von Informationen) und
  • Datenschutz (Schutz persönlicher wie von Unternehmensdaten).
Tastatur mit blauer Enter-Taste, auf der eine Waage ist - Wir beraten Sie beim Datenschutz und IT-Compliance
Die Sicherheit Ihrer Informationen und der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Sichere Daten

IT-Compliance erfüllt vorrangig eine Schutzfunktion. Es beschreibt die Einhaltung der gesetzlichen, vertraglichen und unternehmensinternen Regelungen im Bereich der IT-Infrastruktur in Organisationen (Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Stiftungen, etc.). Im Fokus stehen die Elemente

  • Informationssicherheit (potenzieller Verlust von Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität / Korrektheit von Informationen) und
  • Datenschutz (Schutz persönlicher wie von Unternehmensdaten).
Statistiken - Wir analysieren alle compliance-relevanten Risiken in Ihrem Unternehmen
Die Ermittlung des Schutzbedarfs bildet die Grundlage für Ihre IT-Compliance

Risikoanalyse

Mit einer Risiko- und Schutzbedarfsanalyse definieren wir die für Sie notwendigen technisch-organisatorischen Maßnahmen und setzen diese in Abstimmung mit Ihnen strukturell, methodisch und instrumentell um. Zentrale Fragen, die wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen klären werden, sind zum Beispiel:

  • Welche regulatorischen Vorgaben sind in welchen Geschäftsfeldern relevant?
  • Welche Verträge enthalten Compliance-relevante Vereinbarungen?
  • Welche unternehmensexternen und -internen Regelwerke enthalten Compliance-relevante Faktoren?

Risikoanalyse

Mit einer Risiko- und Schutzbedarfsanalyse definieren wir die für Sie notwendigen technisch-organisatorischen Maßnahmen und setzen diese in Abstimmung mit Ihnen strukturell, methodisch und instrumentell um. Zentrale Fragen, die wir im persönlichen Gespräch mit Ihnen klären werden, sind zum Beispiel:

  • Welche regulatorischen Vorgaben sind in welchen Geschäftsfeldern relevant?
  • Welche Verträge enthalten Compliance-relevante Vereinbarungen?
  • Welche unternehmensexternen und -internen Regelwerke enthalten Compliance-relevante Faktoren?
Statistiken - Wir analysieren alle compliance-relevanten Risiken in Ihrem Unternehmen
Die Ermittlung des Schutzbedarfs bildet die Grundlage für Ihre IT-Compliance
Vorhängeschloss auf Tastatur - Die Verantwortung für den Datenschutz liegt bei Ihnen
Nur eine gut funktionierende IT kann alle Risiken abdecken

Verantwortung übernehmen

Risiken entstehen unter anderem daraus, dass die IT nicht so wie vorgesehen funktioniert, d. h. unzureichend organisiert, betrieben, genutzt und verfügbar ist. Das Fehlen adäquater Vorkehrungen gefährdet die Informationssicherheit und den Datenschutz in Ihrem Unternehmen. Das Nicht-Einhalten der gesetzlichen Vorschriften kann zu zu materiellen (z. B. Schadensersatz, Geldbußen) und immateriellen Schäden (z. B. Imageverluste) führen. Die Verantwortung für die Einhaltung der Vorschriften liegt bei dem Management bzw. der Geschäftsleitung selbst.

Vorhängeschloss auf Tastatur - Die Verantwortung für den Datenschutz liegt bei Ihnen
Nur eine gut funktionierende IT kann alle Risiken abdecken

Verantwortung übernehmen

Risiken entstehen unter anderem daraus, dass die IT nicht so wie vorgesehen funktioniert, d. h. unzureichend organisiert, betrieben, genutzt und verfügbar ist. Das Fehlen adäquater Vorkehrungen gefährdet die Informationssicherheit und den Datenschutz in Ihrem Unternehmen. Das Nicht-Einhalten der gesetzlichen Vorschriften kann zu zu materiellen (z. B. Schadensersatz, Geldbußen) und immateriellen Schäden (z. B. Imageverluste) führen. Die Verantwortung für die Einhaltung der Vorschriften liegt bei dem Management bzw. der Geschäftsleitung selbst.

Personen konzeptionieren am Tisch - Wir erstellen Ihr individuelles Compliance-Konzept
Wir erstellen Ihr individuelles IT-Compliance-Konzept

Compliance Management

Werden Risiken festgestellt, schlagen wir individuell zugeschnittene Maßnahmen zu deren Begrenzung und der (Wieder-) Herstellung von Compliance für Ihr Unternehmen vor. Eine interne Risikobewertung sorgt dafür, dass die bestehenden Anforderungen mit einem vertretbaren Aufwand erfüllt werden können. Weiterhin beraten wir Sie, wie Sie die Einhaltung der Vorgaben dauerhaft absichern und nachweisen können (z. B. durch Zertifikate oder Formen interner und externer Prüfungen). Erfordern es die Umstände stellen wir Ihnen auch einen externen Datenschutzbeauftragten.

Compliance Management

Werden Risiken festgestellt, schlagen wir individuell zugeschnittene Maßnahmen zu deren Begrenzung und der (Wieder-) Herstellung von Compliance für Ihr Unternehmen vor. Eine interne Risikobewertung sorgt dafür, dass die bestehenden Anforderungen mit einem vertretbaren Aufwand erfüllt werden können. Weiterhin beraten wir Sie, wie Sie die Einhaltung der Vorgaben dauerhaft absichern und nachweisen können (z. B. durch Zertifikate oder Formen interner und externer Prüfungen). Erfordern es die Umstände stellen wir Ihnen auch einen externen Datenschutzbeauftragten.

Personen konzeptionieren am Tisch - Wir erstellen Ihr individuelles Compliance-Konzept
Wir erstellen Ihr individuelles IT-Compliance-Konzept

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Reduktion des zivil- und strafrechtlichen Haftungsrisikos
  • Verbesserung der Qualität innerbetrieblicher Prozesse
  • Erhöhung des Vertrauens gegenüber Partnern und Mitarbeitern

Von der Schutzbedarfsanalyse bis hin zur Umsetzung geeigneter Maßnahmen beraten wir Sie mit großer fachlicher Kompetenz. TransFair ist Ihr Ansprechpartner bei allen IT-Compliance- & Datenschutzfragen!

Geben Sie Ihr Suchwort ein und drücken dann Return / Enter